Drucken

Jugendleiter-Zeltlager in Thomsdorf – Juli 2017

Die Jugendleiter der 11. und 12. Klasse des Oskar-Picht-Gymnasiums Pasewalk fuhren gemeinsam für fünf Tage in ein Zeltlager nach Thomsdorf. Mehrere Ausbildungseinheiten mussten die Teilnehmer absolvieren. Dazu gehörten u.a. der Zeltaufbau, die Durchführung von Kennlern- und anderen Spielen, Errichten einer Feuerstelle, die Essenzubereitung, Heilkräuter sammeln und bestimmen, Schnitzeljagd und eine Kanutour. Alle Wochenaufgaben wurden dabei gemeinsam erfolgreich erfüllt.

12 Schüler/innen des Gymnasiums konnten in diesem Jahr ihre Jugendleiterlizenz in Empfang nehmen.


                                         Mit dem Fahrrad ging es nach Thomsdorf. 


                           Kennlernspiele machen immer wieder Spaß.


                               Was steht heute auf dem Speiseplan?


                                Die Suppe ist gelungen und schmeckt allen.

Fotos: Oskar-Picht-Gymnasium Pasewalk